Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium

Schneeberg

Aktuelles

"Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele."
Friedrich Wilhelm Raiffeisen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,


im Namen der Organisatoren möchte ich mich von ganzem Herzen bei allen bedanken, die mit ihrem Engagement und ihrer Unterstützung auf ganz vielfältige Weise dazu beigetragen haben, uns am letzten Schultag vor den Ferien ein wenig auf Weihnachten einzustimmen.
Der Erlös aus unserem Weihnachtsmarkt beträgt fantastische 1442 Euro, und zusammen mit den Spenden der Klassen 10b, 7a und 7c sowie weiterer privater Spenden konnten wir an diesem Tag 3150 Euro an Frau Seibold von Sonnenstrahl e.V. übergeben.

Auch dafür ein ganz herzliches Dankeschön, denn mit diesem Geld haben wir alle geholfen, den Patientinnen und Patienten der Kinder- und Jugendonkologie am Universitätsklinikum Dresden einen Weihnachtswunsch zu erfüllen. Wir haben gezeigt, dass wir auch in schwierigen Zeiten nicht verlernt haben, die Not anderer Menschen zu sehen.

Kerstin Bauer im Namen aller Organisatoren

 

 

 

 

 

Wir sollten uns zu Weihnachten in diesem Jahr ganz besonders daran erinnern, dass es das Fest des Friedens und der Hoffnung ist.

Hoffentlich können unsere Schülerinnen und Schüler mit ihren musikalischen Darbietungen dazu beitragen, in weihnachtliche Stimmung zu kommen.

 

In diesem Sinne wünschen wir friedliche Weihnachtstage und ein Jahr 2022, das unsere Hoffnungen und Erwartungen erfüllt.

Experimentierabend zum Reinschnuppern  

Endlich war es soweit!

 

Wir konnten wieder an eine gute Tradition am Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium Schneeberg anschließen und unseren Experimentierabend für die Grundschüler unseres Einzugsbereiches durchführen. 

Um diese Veranstaltung hygienekonform durchführen zu können, war viel organisatorischer Aufwand erforderlich. Wir achteten auf 3G, boten Selbsttests an, sorgten für eine Möglichkeit der Rückverfolgung der Gäste, für markierte Sitzplätze und kleine Gruppen.

Schließlich kam der 08.11.2021 und 65 Eltern nahmen mit ihren Grundschülerinnen und Grundschülern an unserem Experimentierabend teil. Ab 18.00 Uhr begleiteten unsere Lehrer die Gäste bei der Schulführung durch das Gymnasium und informierten über das Leben und die Arbeitsweise am Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium Schneeberg. Es gab viel Neues zu berichten, wir haben im vergangenen Jahr neue Fachkabinette in Informatik, Biologie, Chemie, Physik und Kunst eingerichtet, das gesamte Gymnasium mit LEDs ausgestattet und viele Klassenräume neu gestrichen. Anschließend duften unsere jungen Gäste die neuen Räume und die Experimente auch ausprobieren. Sie waren erstaunt, dass Feuer auch unter Wasser brennen kann. Viel Begeisterung riefen außerdem die Roboter hervor. Wozu man diese wohl sonst noch nutzen könnte?
Die Eltern versammelten sich in der Zwischenzeit mit unserer Schulleiterin Frau Elle in der Aula und erfuhren viel über die Konzeption des Gymnasiums. Beide Gruppen hatten sich am Ende der Veranstaltung viel von ihren Erlebnissen zu erzählen. 

 

(18.11.2021 )

  

 

 

  

Wir haben erfolgreich unser AUDIT durchgeführt und das

Siegel für Berufs- und Studienorientierung rezertifiziert!

 

 (18.11.2021 )

 

Bericht im BLICK über den Entdeckerabend am JoGoHeGy  

 (12.11.2021 )

 

Weihnachten im Schuhkarton

 

In diesem Jahr sind von unseren Schülern 27 Pakete auf Reisen geschickt worden. Zusätzlich wurden 443 € gespendet, von denen ein Teil an die 'Hilfe für krebskranke Kinder' gehen wird.

 Vielen lieben Dank an alle, die sich an der Aktion beteiligt haben.

 

 (12.11.2021 )

 

Freie Presse  am 15.10.2021 zur Berufsorientierung an unserem Gymnasium 

 (1.11.2021 )

 

Schülerwettbewerb des Erzgebirgskreises  - 'Demokratie selbstverständlich"

Freie Presse vom 13.07.2021

(13.07.2021 )

 

StudienmesseERZ - virtualDay 2021

 

Am Samstag, dem 19.06.2021 dreht sich auf der Webseite www.studienmesseERZ.de alles ums Studieren.

Sächsische Universitäten, Fachhochschulen, die Berufsakademie Sachsen und regionale Unternehmen präsentieren ihre Studienangebote. Im Mittelpunkt des Tages werden verschiedene Fachvorträge stehen. Das StudiCaf6 lädt ein zum Austausch mit Studierenden, Absolventen und junge Menschen, die ihren Job in regionalen Unternehmen bereits gefunden haben.

 

Broschüre dazu --> Download

 

(06.06.2021 )

Information zur Anmeldung der Schüler für das Schuljahr 2021/22

Unser Tag der offenen Tür findet in diesem Jahr virtuell statt.

Lisa und Pauline stellen unsere Schule in einem Unterrichtsprojekt aus dem Jahr 2019 vor.

 

 

 Aktuelle Information

Liebe Eltern künftiger Gymnasiasten,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser für Freitag, den 29.01.2020, geplanter Tag der offenen Tür für Eltern und Grundschüler nicht stattfinden kann. Bei Anfragen können sich die Eltern gern telefonisch an die Schulleiterin wenden.

Adlin Elle, Schulleiterin

(01.12.2020 )

 

"Weihnachten im Schuhkarton" - wir machen mit

 

Frau Sachse konnte heute 33 Päckchen und 165€ in der Sammelstelle der Aktion Weihnachten im Schuhkarton" übergeben. Einfach toll! Vielen lieben Dank an alle Spender!

 

(13.11.2020 )

 

 

 Aktuelle Information

 

Gemäß der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 30.10.2020 müssen wir leider den für Montag, den 09.11.2020 geplanten Beratungselternabend für Eltern und den Experimentierabend für Grundschüler absagen. 
Die Schulleitung und die LehrerInnen des Gymnasiums bedauern dieses sehr.
Zum heutigen Zeitpunkt ist eine Verschiebung der Veranstaltung nicht geplant. Bitte informieren Sie sich  dazu auf unserer Homepage.

Bei individuellen Fragen zum Schulwechsel an unsere Gymnasium wenden Sie sich bitte jeder Zeit telefonisch an unsere Schulleiterin Frau Elle.

Adlin Elle, Schulleiterin

(01.11.2020 )

 

Krebs macht keine Coronapause


Unser alljährliches Event „Lauf für das Leben“, das zugunsten des Vereines „Sonnenstrahl e.V.“ ausgerichtet wird, musste in diesem Jahr leider coronabedingt ausfallen. Aber die Krebserkrankungen machen keine Coronapause und Unterstützung ist immer notwendig.
Aus diesem Grund haben sich einige Lehrer überlegt, dass man doch einfach den symbolischen Euro spenden sollte, um so die Arbeit der AG „Wir helfen krebskranken Kindern“  zu unterstützen. Ein Überraschungsmoment sollte es auch noch geben, denn alle Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen, Lehrer und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gymnasiums waren eingeweiht und nur die AG-Leiterin Frau Bauer wusste von nichts.
Innerhalb von 2 Wochen konnte gespendet werden, was mit viel Herzblut von allen Beteiligten gemacht wurde. Oft wanderte mehr als der symbolische 1 Euro in die Spendenkasse. Und ganz toll war auch, dass ALLE dichtgehalten haben.
In der Dienstberatung der Lehrer unserer Schule am 05.10.2020  konnte der stolze Betrag von 3075,00 € an Frau Bauer überreicht werden, die von dieser Aktion sichtlich überrascht und gerührt war. Wir alle hoffen, dass wir auf diesem Wege das Leid der kleinen Patienten ein wenig mildern können.


Ein herzliches Dankeschön an alle, die diese spontane Aktion zu diesem Erfolg verholfen haben. Wir sehen uns 2021 zum nächsten Spendenlauf.

Anja Schmidt und Beate Schulze

 

 

(14.10.2020 )

 

Berufsorientierung

+Erasmus

AG Veranstaltungstechnik

________________________

Hygienehinweise

Glück auf!

Maske drauf!
________________________

Wichtige Termine


Tag der offenen Tür - muss leider abgesagt werden
Freitag, 28. Januar 2022, 15:00 Uhr


Ausgabe Zeugnisse und Hj-Informationen
Freitag, 11. Februar 2022


Winterferien
14. Februar bis 24. Februar 2022


Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen